Hinweise zur Yoga-Praxis!

 

Für meine aktuell laufenden Kurse bitte ich Dich Dir die weiter unten aufgeführten Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen durchzulesen. Diese gelten für alle Standorte gleichermaßen.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

 

Eine Teilnahme am Kurs ist nur gestatten, wenn sich der/die Übende nach bestem Wissen gesundheitlich gut fühlt. Von einer Teilnahme mit Erkältungserscheinung ist zum Wohle/Schutze aller Anwesenden abzusehen. Die Teilnahme am Kurs erfolgt nach eigenem Ermessen und unterliegt dem weiter unten aufgeführten Hygiene-plan.

 

Beim Betreten, Durchqueren und Verlassen der Räume ist ein Mundschutz zu tragen. Dieser kann mit Freigabe der Kursleitung und nach Erreichen des Übungs-platzes abgelegt werden.

 

Beim Betreten und Verlassen, sowie dem Aufenthalt in den Räumlichkeiten, ist ein Abstand von min. 1,5 Meter zu allen anderen anwesenden Personen einzuhalten.

 

Im Eingangsbereich steht Desinfektionsmittel für die Hände bereit. Von diesem ist Gebrauch zu machen.

 

Es wird gebeten die Übungskleidung bereits im Vorfeld zu tragen. Das Umziehen in den Räumen kann so auf ein Minimum beschränkt werden.

 

Sollte Übungsmaterial (Matte/Block) von SinnZeit Yoga zur Verfügung gestellt werden, ist dies durch den/die Teilnehmer/in im Anschluss mit dem bereitgestellten Reinigungsmaterial und Desinfektionsmittel zu säubern.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Bedingt durch den Abstand von 1,5 Meter ist die Teilnahme an Präsenzstunden

zum aktuellen Zeitpunkt und je nach Raumgröße auf 4 - 8 Personen beschränkt.

 

Gegebenenfalls werden Kurseinheit zusammengelegt oder Kurse als Video zur

Verfügung gestellt.

 

Namaste

Christian