Jahresgruppe 2022

Unser Alltag stellt uns vor immer neue Herausforderungen. Im Puls unserer schnelllebigen der Zeit jagt eine Information die nächste und wir wissen gar nicht wie uns geschieht. Irgendwie schaffen es all die anderen, nur wir scheinen auf der Strecke zu bleiben.

Der Jahresurlaub bietet davon ein wenig Erholung und doch sind wir, in den Alltag zurückgekehrt, nach einigen Tagen in den gleichen Tretmühlen wie zuvor.

Die Yogapraxis öffnet uns die Möglichkeit uns wieder zu erden.

Uns den wirklich wichtigen Dinge in unserem Leben zuwidem.

Sie bietet uns den Raum zur Reflektion und Sinnfindung unseres Handeln, Reden und Denkens.

 

In dieser Jahresgruppe begegenen wir den unterschiedlichen Ansätzen der Yoga-Lehren. Wir widmen uns den philosophischen Grundbausteinen dieser Ansätze und erhalten einen Einblick

in die Vielfalt des Yoga.

 

 

Jnana - Der Weg des Intellekts

Die Veden sind der Ursprung der Yoga Philosophie. Wir betrachten das Vedanta und die darin enthaltene Idee, in welchem Zusammenhang Körper, Geist und Seele stehen.

 

Raja - Der Weg der Einsicht

Das Yoga Sutra offenbart uns einen strukturierten Weg in die Meditation. Unterschiedliche Meditationstechniken laden uns ein Erfahungen im Hier und Jetzt zu erleben.

 

Hatha - Der Weg des Körpers

Mit der Hatha-Yoga Patripika erhalten wir Einsicht in den auf dem Körper basierenden Weg. Mit der Asana Praxis und Reinigungsritualen agieren wir auf der physischen Ebene.

 

Kundalini - Der Weg der Energie

Der energetischen Ebene widmet sich im Besonderen das Kundalini. Hier legen wir das Augenmerk auf Pranayama und vertiefen Atemtechniken durch Unterstützung von Schwingung.

 

Bhakti/Karma - Der Weg der Hingabe

Die beiden Wege des Glaubens und des Handeln überlagern sich in weiten Teilen, sodass wir sie gemeinsam üben.

Mantra-Rezitation und Visualisierung ebenen den Weg der Hingabe.

 

 

Jedes Treffen stellt einen dieser Ansätze in den Mittelpunkt. Unabhängig davon, bilden wir unser Fundament für die Yogapraxis über einen wiederkehrenden Übungsablauf. Neben der Philosophie, dem Austausch in der Gruppe und der sitzenden Meditation begegnen Dir somit bei jeder Einheit Pranayama- (Atemtechniken) und Asanapraxis (Körperhaltungen).

Handouts bieten Dir die Möglichkeit das Wissen aufzufrischen und zu verinnerlichen. Darin enthaltenen praktische Übungen

laden Dich ein das Erfahrene im Alltag wiederzufinden und neues Wissen anzuwenden.

 

Die Jahresgruppe kann von jedem/jeder besucht werden, der/die sich für Yoga und des Hintergründe interessiert.

 

Während der Treffen stehen Getränke und Kleinigkeiten zum Verzehr bereit.


Regelmäßige Treffen der Jahresgruppe 2022:

  • 1. Treffen   Sonntag, 06.03.2022 - Jnana                   Der Weg des Intellekts
  • 2. Treffen   Sonntag, 08.05.2022 - Raja                     Der Weg der Einsicht
  • 3. Treffen   Sonntag, 03.07.2022 - Hatha                   Der Weg des Körpers
  • 4. Treffen   Sonntag, 04.09.2022 - Kundalini              Der Weg der Energie
  • 5. Treffen   Sonntag, 06.11.2022 - Bhakti/Karma       Der Weg der Hingabe

Jedes Treffen findet in der Zeit von 13:00 - 17:00 Uhr (4 Stunden) statt.

Der Standort kann, je nach Verfügbarkeit der Räumlichkeiten, wechseln.

 

Ausgleich: 325,- € für das gesamte Jahr (entspricht je Treffen 65,- €)

 

Kontakt / Anmeldung


Daily Yoga Practice

Bereichere Deinen Tag mit kurzen Yoga-Sequenzen. Abwechslungsreiche Inhalte bieten Dir sanfte oder kraftvollere Yogapraxis, Atemtechniken oder

Meditationen. Wiederhole oder kombiniere Einheiten so oft Du magst.

Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findest Du HIER.

Gerne schaue Dir das kostenfreie Video an.





Anusara Yoga

Eveline Theisen